+49 3 99 23 - 73 99 67 kontakt@taiji-mueritz.de
Seite wählen

Das erwartet Dich

Die Künste

TaiChi

Wie Du mit Sicherheit das Leben meisterst

TaiChi

TaiChi ist äußere Bewegungskunst.
Im TaiChi bewegst Du Dich so,
wie es die Natur für Dich vorgesehen hat:

Dein Stand ist sicher und solide,

Dein Gang ist sicher und solide,

Du bewegst Dich mit höchster Energieeffizienz.

TaiChi ist geistige Bewegungskunst.
Dein körperlicher Bewegungsfluss im TaiChi wird geführt von und verschmilzt mit einem einzigen Gedanken. Dem Gedanken daran, was Du im gegenwärtigen Augenblick gerade tust:

Deine Gedanken sind fokussiert,
Dein Geist ist frei von Manipulation,
Du bist ganz bei Dir selbst.

Was nur wenige Menschen

über TaiChi wissen

Hast Du schon einmal Menschen beobachtet, die TaiChi praktizieren?

Was hast Du gesehen?

Leichte, langsam fließende Bewegungen.
Sieht toll aus!
Sieht einfach aus!
Ist es auch.

Mach Dir bewusst, dass Du nicht mehr als 10 Prozent von dem wahrnehmen kannst, was diese Menschen gerade tun.

Wirklich begreifen wirst Du TaiChi erst, wenn Du es selbst praktizierst.

TaiChi ist innere Bewegungskunst. Die Bewegungen im TaiChi bewirken, dass Dein Körper im Inneren gepflegt und gestärkt wird:

Dein Körper ist stark und beweglich,
Deine Organe sind intakt,
Deine Energie und Dein Blut sind im freien Fluss.

TaiChi ist Sicherheit. Die Kunst, gefährliche Situationen allein durch Deine Erscheinung abzuwenden. Jedoch mit dem Wissen, dass Du über die Fähigkeit zum Selbstschutz verfügst:

Du entwickelst ein klares Verständnis
für die Nachteile von Zorn und
die positiven Auswirkungen von Güte.
Du vereinigst Selbstdisziplin
und Selbstbewusstsein zu Selbstschutz.
So gewinnst Du Sicherheit.

QiGong

Wie Du Deine Lebensenergie in Harmonie bringst

QiGong

Qi – Die Energie,

die Dich leben lässt

Qi ist für Dich das, was für
Kraftfahrzeuge der Kraftstoff,
für Elektrogeräte der Strom,
für Segelschiffe der Wind und
für Mühlräder das Wasser ist.
Ohne Qi kein Leben.

Ob Du gesund bist oder krank,
ob Du vital bist oder antriebslos,
ist immer davon abhängig,
ob Dein Qi frei fließen kann.

Ist Dir klar, was das bedeutet?

QiGong ist Pflege und Regeneration für Deinen Energiefluss.

QiGong ist Bewegungskunst. Mit ihr gewinnst Du einen natürlich starken und beweglichen Körper sowie einen frischen und wachen Geist.

QiGong ist Heilkunst. In ihr findest Du die Kraft, das Unheilsame abzuwenden oder es zu mildern.

Praktizierst Du QiGong, kannst Du damit Deine körperliche und geistige Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter bewahren.

Noch ein Gedanke:

QiGong kann wirklich jeder Mensch praktizieren.

Auch Du.

Meditation

Wie Du die Leichtigkeit stehts an Deiner Seite hast

Meditation

Die einfachste Übung der Welt

Dein Geist vollbringt permanent Höchstleistungen für Dich. Er verarbeitet für Dich unüberschaubare Mengen Informationen, lässt Dich Überlegungen anstellen, lässt Dich kreativ sein und lässt Dich fühlen.

Dir ist bewusst, dass Dein Körper Pausen braucht. Dein Geist braucht sie auch, damit er sich erholen und zur Ruhe kommen kann.

Dir ist bewusst, dass Dein Körper Reinigung braucht. Dein Geist braucht sie auch, damit er rein und klar werden kann.

Nur aus einem unbewegt ruhigen
und klaren Geist kannst Du etwas
Vollkommenes hervorbringen
.

Erholung und Reinigung für Deinen Geist findest Du in der Meditation.

Im ursprünglichen Sinne bedeutet Meditation, ohne Gedanken und ohne Bewegung in Ruhe zu verweilen.
Sprich: Nichts tun, nichts denken und auf jeden Einfluss von außen verzichten.

Ist doch wirklich einfach, oder?

Tatsache ist, dass die meisten Menschen dieses „Nichts-Tun und Nichts-Denken“ als sehr herausfordernd empfinden, wenn sie zu meditieren beginnen.

Geht es Dir auch so?

Auch Du kannst meditieren, unter der Anleitung unseres erfahrenen Lehrers. Er begleitet Dich, stellt Dir seine jahrzehntelange Erfahrung zur Verfügung und zeigt Dir, wie Dir der Meditationsprozess gelingt.

Warte ab, bis Du es probiert hast.

Hab Mut zur Pause!

TaiChi, QiGong und Meditation …

… sind drei eigenständige Praktiken. Jede funktioniert für sich und ist in sich vollständig. Stell sie Dir vor, wie drei einzelne Zahnräder:

TaiChi
QiGong
Meditation

Du kannst sie einzeln anwenden. Jede Praktik entfaltet ihre Wirkung.

Führe sie zusammen. Lass sie miteinander agieren – präzise wie ein Schweizer Uhrwerk. So erhältst Du eine neue Qualität in einer höheren Dimension.

TaiChi-QiGong-Meditation

Dieses 3-fach-Prinzip ist fester Bestandteil all unserer Kurse.

Du musst nichts extra tun.

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Taiji-Akademie Müritz. Mehr Infos anzeigen.

Die Kurse

Für wen?

R

FÜR STARTER

Du stehst ganz am Anfang und möchtest mit deiner Praxis beginnen.

R

FÜR OPTIMIERER

Du praktizierst bereits und möchtest Dich weiterentwickeln.

R

FÜR RÜCKKEHRER

Du hast bereits Erfahrungen und möchtest nach einer Trainingspause wieder beginnen.

Deine Trainingsstruktur

Deine Trainingsstruktur teilt sich in mehrere Level, die aufeinander aufbauen.

Das erste Level entspricht deinem Schritt 1.
Darin zeige ich dir, wie du dir dein unerschütterliches Fundament gestaltest.

Die weiteren Level beginnen jeweils mit einem TQ.PLUS-Set.
Es enthält alle Grundlagen, die du für das jeweiligen Level benötigst.

Jedes Level bietet dir

  • traditionelle QiGong-Sets für deine Lebensenergie in Harmonie
  • traditionelle TaiChi-Sets für Stabilität und Sicherheit in deinem Leben
  • bereichernde Themen-Sets.

In den Themen zeige ich dir die ungeahnten Möglichkeiten unserer Künste, die du in deinem Leben sofort anwenden kannst, um es zu bereichern und zu erleichtern.

Hier einige Beispiele:

  • Wie du Meditation nutzt, um schneller zu lernen.
  • Wie du mit stillem QiGong gelassener durch den Arbeitsalltag gehst.
  • Wie du deinen individuellen Atem findest und damit deine Persönlichkeit stärkst.
  • Wie du mit Ji Kung mehr Selbstbewusstsein bekommst.
  • Wie du mit Selbstmassage dein Wohlbefinden steigerst.
  • Wie du schnell zu tiefer Entspannung findest.
  • Wie du deine Gelenke gesund und vital erhältst.

Noch spannender wird es in den weiterführenden Sets der Hohen Schule. Dort zeige ich dir unter anderem, wie du mit Schwert, Säbel und Stock geschickt umgehst. Und ich verrate dir, warum diese Fähigkeit für dich heute genauso wichtig ist, wie für die Menschen vor 200 Jahren.

Deine Trainingsstruktur im Überblick

Trainingsstruktur

Schritt 1 – Deine Basis: „Das Fundament“

Du gestaltest dir ein solides Fundament mit der idealen Routine.

Schritt 2 – Dein Rahmen: „Die Elemente“

Du setzt deinem Fundament prinzipielle Techniken und Methoden auf. So entsteht ein Rahmen. Er gibt dir Sicherheit, Stabilität und schützt dich vor grundlegenden Fehlern beim Praktizieren.

Schritt 3 – Deine Individualität: „Die Hohe Schule“

Dein gesamtes Praktizieren orientiert sich jetzt an deiner Person. Du übst dich in Selbstbetrachtung und Selbsterkenntnis. Dein Training führt dich vom Groben zum immer Feineren.

„Aufgrund meiner körperlichen Einschränkungen war ich mir nicht sicher, ob ich mit dem Training beginnen sollte. Ich las die Newsletter und besuchte die Vorträge – 3 Jahre lang. Während dieser Zeit begegneten mir immer wieder Menschen, die über ausgesprochen gute Erfahrungen mit dem Kurskonzept der Taiji-Akademie Müritz berichteten. Also entschloss ich mich, es zu versuchen. Heute möchte ich nicht mehr darauf verzichten. Ich fühle mich einfach wohl und kann es nur empfehlen.“

Cecilia O.

Kursformate, die zu Dir passen

Du hast die Freiheit

Drei Kursformate stehen Dir zur Verfügung. Jedes hat seine besonderen Vorzüge. Das Beste ist, Du musst Dich auf keines festlegen. Du nutzt immer das Kursformat, dass gerade am besten zu Dir passt. Du musst nie wieder auf TaiChi, QiGong und Meditation verzichten, nur weil sich vielleicht in Deinem Leben gerade einmal etwas geändert hat.

Mit Struktur:

Fern-Präsenz-Kurse

persönlich:
Kurse finden live statt

ungebunden:
Teilnahme via Internet mit Kamera und Bildschirm

strukturiert:
feste Termine

Mit Freiheit:

Video-Kurse

unabhängig:
Kurse sind aufgezeichnet

ungebunden:
Teilnahme via Internet per Bildschirm

flexibel:
24/7 – jederzeit abrufbar

Mit Tradition:

Direkt-Präsenz-Kurse

persönlich:
Kurse finden live statt

verbindlich:
Teilnahme direkt an vereinbarten Orten

strukturiert:
feste Termine

Warum warten?

Der beste Zeitpunkt, um mit TaiChi zu beginnen, ist JETZT!

Gehe jetzt Deinen 1. Schritt:

„Das Fundament –

Von null zur idealen Routine in nur 84 Tagen“

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner